Willkommen in unserem Hörbuchblog!

Hier gibt es News, Hörbuchperlen und Neuheiten aus dem Hause ZYX

Montag, 26. März 2012

Tango – Ein Gefühl, das man tanzen kann


Die Geschichte des Tango und seines Siegeszuges um die Welt. Amüsante Anekdoten und Geschichtliches im Wechselspiel mit Originalinterpretationen durch die beiden Akkordeonvirtuosen Annegret Cratz und Thomas Rohoska.

Der Tango entstand in den Armenvierteln Buenos Aires.
Nachdem die Diktatur des Juan Manuel Rosas 1852 geendet hatte, strömten zwischen 1880 und 1930 etwa sechs Millionen Einwanderer nach Argentinien. Sie siedelten sich am Rande von Buenos Aires um den Rio de la Plata in Massenunterkünften, sogenannten „Conventillos“, an. Hier entstand ein buntes Gemisch aus Europäern, Arabern und Kreolen.

All diesen Menschen wurde das verweigert, weswegen sie eigentlich gekommen waren: Die Teilhabe am wachsenden Wohlstand. Weder Teilen noch Haben verwirklichten sich für sie. Das brachte eine explosive Mischung aus enttäuschten Europäern und entwurzelten Gauchos hervor. Die so entstandene Identität kompensierte ihr Heimweh, ihre Frustration und ihre Frustration in drei Disziplinen: Wort, Musik und Tanz. Es entstand der Tango.

Sprecher: Nick Benjamin (Moderator beim SWR, Sprecher für ZDF, 3sat und weitere TV-Sender)

2 CDs, Gesamtlaufzeit: ca. 135 Min.

ISBN: 978-3-86549-624-9
Artikelnummer: HOER 9010

UVP 14,95 EUR

2 Kommentare:

buecherloewe hat gesagt…

Das hört sich aber auch recht gut an, werde ich doch gleich mal in meine Wunschliste eintragen.Liebe Grüße Löwe

ZYX Hörbuch / Alex hat gesagt…

@ buecherloewe: Schön, dass wir deine Neugierde geweckt haben ;-) Es lohnt sich wirklich...

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über eure Kommentare. Verzichtet aber bitte auf Werbe- und Signaturlinks und Beleidigungen.

 
Design by Free WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | WordPress Themes Review